Über uns

Willkommen bei der Archivgruppe Witzwort!
Die Archivgruppe in ihrer jetzigen Zusammensetzung existiert seit 2006. Es gab aber schon vorher viele Menschen, die sich mit der Geschichte des Dorfes beschäftigt haben. Auf ihrer Arbeit bauen wir auf!

Was tut die Archivgruppe?
Sie ordnet die Archivbestände und sammelt weitere Materialien zur Geschichte des Dorfes. Wer also alte Fotos oder Dokumente hat, ist herzlich eingeladen, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Regelmäßiges Treffen
Jeden 2. Dienstag im Monat, 17 Uhr, Archivraum im ehemaligen Kindergarten, Glockensteg 1.
Gäste sind herzlich willkommen.

Wegen Corona: Bitte jeweils nachfragen, ob der Termin stattfindet!

Wir machen auch gern mit Interessierten einen persönlichen Termin.